Placuit cumprimis D. Rangonem a Dn. Pufendorfio ad silentium adactum, utinam vero hoc semper servaret!

Spener an Rechenberg am 20.3.1688

Conrad Tiburtius Rango (1639-1700) war bekannt für seine theologische Streitlust. Mit einem seiner Kollegen, dem Stettiner Theologen Johann Ernst Pfuel (1640-1705), stand er seit ca. 1685 in einem Konflikt, der mit zunehmender Schärfe geführt wurde und bis in die 1690er Jahre hinein andauerte.